Burg Reichenstein bei Trechtingshausen, Mittelrhein, Tal der Loreley Sooneck Rittermahl Ritteressen, Rittertafel, Ideen , Rhein Pfalz Ritter Hotel Burgen Schlösser Festungen Ruinen Rheinburgen Rheintal Rheinland-Pfalz Deutschland Schloß Festung Ruine Hotel Hotels

 

Burg Reichenstein, auch Falkenburg genannt, thront oberhalb von Trechtingshausen auf einem vorspringenden Felsstück. Die große Burganlage ist ein wertvolles Beispiel für den Wiederaufbau von Burgen in neugotischem Stil. Nicht weit von der Burg Reichenstein liegt die Burg Sooneck, die Ritter beider Burgen betrieben im Mittelalter mit gewalttätigen Vorgehensweisen das Raubrittertum.

Die Burg Reichenstein wurde vermutlich im 11. Jahrhundert gegründet und zählt damit mit zu den ältesten Burganlagen im Rheintal. Urkundlich wird sie erstmals in den Urkunden des Klosters Kornelimünster im Jahre 1213 erwähnt. Die Einschätzung des Entstehungsalters der Burg Reichenstein beruht auf das heute noch an der Außenmauer wachsende Efeu, dessen Alter nach wissenschaftlichen Untersuchungen auf 1000 Jahre geschätzt wird.

Bitte wechseln Sie zur neuen Internetseite: Burg Reichenstein bei Trechtingshausen

.

© 1997-2018 www.loreleytal.com - www.mittelrhein.net - www.rhein-info.de
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.
Stand:Monday, 14. May 2018 - URL dieser Seite:http://loreleytal.com/rheinburgen/links/reichenstein/index.htm