Marksburg bei Braubach am Rhein Ritteressen Burgen Burg Rheinland-Pfalz Grundriss Kinder Rittermahl Restaurant Mittelalter Koblenz Öffnungszeiten Hessen Cochem Hochzeit Hotel Stadt Wandern Ritterfest Mosel Rüdesheim Deutschland Grundriß Mittelalterliche Philippsburg Karte Mittelalterlichen Rittergelage Hotels Ehrenbreitstein Fahrradtouren Burghotel Foto Taunus Festsaal Katzenelnbogen Schlosshotel Burghotels Festung Besichtigung Preise Fähre Wanderwege Napoleon Burgfest Schloss Fahrradtour Europäisches Burgeninstitut Schmiede Rheinlandpfalz Rittersaal Schlösser Radwege Ostern Schloß Autofähre Wanderrouten Führungen Vergnügungspark Japan Himmelfahrt Deutsche Gruppen Mittelrhein Markusburg Schifffahrten Ritterliche Mainz Kloster Leben Rheintal Schifffahrt Burgschenke Schenke Schlosshotels Wanderkarte Goarshausen Jahrhundert Grafen Rheinburgen Ebhardt Hotelverzeichnis Wanderkarten Castles Sehenwürdigkeiten Wachstube Küche Tal Loreley Burgenvereinigung Wahrzeichen

2015 2016: 23 Anbieter für Rittermahl Ritteressen Rheinland-Pfalz RLP in 15 Kreisen

Die Marksburg zählt zu den Wahrzeichen der Stadt Braubach und wurde als einzige der mittelalterlichen Höhenburgen am Mittelrhein nie zerstört. Mit der Pfalz im Rhein zählt sie auch zu den einzigen unzerstörten Burgen am Rhein. Die Marksburg liegt beherrschend auf einem Schieferfelsen über dem Ort Braubach und ist dank ihrer baulichen Erhaltung eine der meistbesuchten Burgen am Rhein.

Erstmals im 16. Jahrhundert taucht der Name Marksburg oder Markusburg auf, vorher trug die Burg den Namen Burg Braubach. Urkundlich wird die Burg im Jahre 1231 das erste Mal erwähnt, doch mit Sicherheit wurde sie schon früher erbaut. Denn ihre Erbauer, die Grafen von Eppstein, waren schon 1219 Herren des Ortes Braubach. Die Grafen erbauten den spätromanischen Palas auf der Nordseite, den Kapellenturm auf der Südspitze des Felsens und die ältesten Teile des Bergfrieds im Burghof. Noch heute erkennt man diesen charakterischen, dreieckigen Grundriß.

47 Rittermahl-Anbieter in Baden-Württemberg, Rittertafel Burg Candle-Light-Dinner Erlebnisgastronomie

40 Rittermahl-Anbieter in Bayern, Rittermahl Burghotel Familienfeier Mittelaltermahl

15 Rittermahl-Anbieter in Hessen, Rittermahlzeit Burgen Familienfeiern Mittelaltermahl

12 Rittermahl-Anbieter in Niedersachsen, Rittermahl Erlebnisgastronomie Ritter-Essen Mittelalterliche Feiern

28 Rittermahl-Anbieter in Nordrhein-Westfalen, Rittergelage Burg Candlelight-Dinner Mittelalterliches Gelage

23 Rittermahl-Anbieter in Rheinland-Pfalz, Ritterfest Burgen Familienfeiern Ritter-Mahl Mittelaltermahl

Im Jahre 1283 kamen der Ort und die Burg Marksburg durch Kauf in den Besitz der Grafen von Katzenelnbogen, die im Mittelalter in der Hierarchie der Grafenhäuser des Reiches den dritten Rang einnahmen. Durch Baumaßnahmen der Grafen von Katzenelnbogen, als begabte Burgenbauer bekannt, verliehen sie der Burg ihr heutiges Erscheinungsbild. Der quadratische Bergfried mit dem runden Aufsatz, dem "Butterfaßturm" wurde auf schon bestehenden alten Mauern erbaut. Die Befestigungen wurden ausgebaut und verstärkt. Da der Wohnbereich des romanischen Palas inzwischen nicht mehr ausreichte, wurde auf der Westseite der mit drei Meter starker Außenwand versehene Saalbau errichtet, unter dessen Gewölben die Weinfässer gelagert wurden. Die damals erbaute Küche wurde später im Jahre 1974 in ursprünglicher Form wieder hergestellt.

Die Grafen kamen mit den Besitz der Marksburg, durch den Rheinzoll und durch seine Blei- und Silberbergwerke, zu großem Reichtum. Der Nachfolger, Landgraf Heinrich III. von Hessen, trat im Jahre 1479 nach dem Aussterben der Familie das reiche Erbe an.

Wiederum sein Nachfolger Landgraf Philipp II. zog in die von ihm im Jahre 1568 erbaute Philippsburg im Tal neben der mittelalterlichen Stadt Braubach, da ihm die Marksburg für seine gehobenen Wohnansprüchen nicht mehr ausreichte. Trotzdem ließ er der Marksburg eine große Batterie mit acht mächtigen Geschützen erbauen, um der Bevölkerung in Kriegszeiten Schutz gewähren zu können. Trotz der späteren Erweiterung der Verteidigungsanlage wurde die Burg militärisch bedeutungslos. Für den Erhalt der Burg wurde nicht gesorgt und sie fing an zu verfallen.

Ein Brand zerstörte schließlich im Jahre 1705 Teile des romanischen Palas und anderer Bauten. Es wurde daraufhin auf der Rheinseite zwischen Kapellenturm und Pulverturm der sogenannte Rheinbau errichtet.

Unter Napoleon gelangte die ganze Grafschaft im Jahre 1803 an das Herzogtum Nassau und schließlich an das Königreich Preußen im Jahre 1866. 1900 ging die Marksburg mit Zustimmung des Kaisers Wilhelm II. in den Besitz der Vereinigung zur Erhaltung deutscher Burgen, später Deutsche Burgenvereinigung (DBV).

Da die Burg inzwischen stark vernachlässigt und ausgeplündert war, wurde eine vorbildliche Restaurierung unter dem berühmten Burgenforscher Bodo Ebhardt durchgeführt. Wenige Wochen nach seinem Tod fiel die bis dahin nie zerstörte Burg dem zweiten Weltkrieg zum Opfer, sie wurde im Jahre 1945 durch Beschuß vom linken Rheinufer schwer beschädigt

Seit 1899 ist die Marksburg Sitz der Deutschen Burgenvereinigung (DBV), der ältesten überregionalen Bürgerininitiative für Denkmalschutz in Deutschland und beherbergte bis 1999 die größte burgenkundliche Fachbibliothek Europas (die im Herbst 1999 in die Philippsburg im Tal umgezogen ist). Seit 1999 residiert das Europäisches Burgeninstitut (EBI) als Einrichtung der Deutschen Burgenvereinigung (DBV) in der Philippsburg.

Die Marksburg wird von Touristen aus aller Welt besucht. Zu den bekanntesten Besuchern gehört unter anderem der damalige US-Präsident Richard Nixon bei einem Staatsbesuch. In Japan steht in einem Vergnügungspark sogar eine originalgetreue Nachbildung.

Die heute sichtbare Ausstattung der Burg wurde nach 1900 zusammengetragen und rekonstruiert. Die Rüstkammer der Marksburg bei Braubach zeigt Rüstungen und Waffen, teilweise durch Kopie oder Rekonstruktion ersetzt, vom Altertum (600 v. Chr.) bis ins späte Mittelalter (1500 n. Chr.) an 12 beispielhaften Figurinen.

Eine umfangreiche Ausstellung von mittelalterlichen Straf- und Foltergeräten findet man im Mittelalterlichen Foltermuseum in Rüdesheim am Rhein, ca. 50 km südlich von der Marksburg.

Der Pferdestall auf der Marksburg enthält nur eine sehr kleine Sammlung von Straf- und Foltergeräten.

Sehenswert sind auf der Marksburg auch die in den Fels gehauene Reitertreppe, die Kanonenbatterien, der Weinkeller, die gotische Burgküche, die Kemenate und der Rittersaal mit Einrichtungsstücken aus dem Jahre 1500. Die Burgküche kann für Kaminabende an Gesellschaften vermietet werden.

Einer der schönsten Räume der ältesten Bauzeit ist die Burgkapelle mit ihrer reichen architektonischen Gestaltung. Sie wird von einem zehnteiligen Gewölbe wie von einem Stern überspannt. Im Jahre 1903 wurde die Ausmalung des Gewölbes in mittelalterlichem Stil vorgenommen.

Auch zu beachten ist der im inneren Zwinger angelegte Kräutergarten, in dem ab 1969 über 170 verschiedene Pflanzen aus mittelalterlichen Kräuterbüchern angepflanzt wurden.

Die Schmiede bildet den Abschluß jeden Rundganges durch die Marksburg, die in ihrer Gesamtheit eine mittelalterliche Wehranlage sowie das ritterliche Leben dokumentiert.

Öffnungszeiten der Marksburg:
Die Marksburg kann nur im Rahmen einer Burgführung besichtigt werden.
Dauer der Burgführung ca. 50 Minuten.
Öffnungszeiten:
Die Marksburg ist ganzjährig täglich geöffnet (Ruhetage nur am 24. und 25. Dezember).
Führungen in der Sommersaison von Mitte März bis 1. November 10 Uhr bis 17 Uhr (letzter Einlass) laufend in kurzen Abständen.
Führungen in der Wintersaison von 2. November bis Mitte März: 11 Uhr bis 16 Uhr (letzter Einlass) jeweils zur vollen Stunde.
Englischsprachige Führungen in der Sommersaison täglich um 13 Uhr und 16 Uhr.
Für Gruppen Führungen in Englisch und Französisch nach Voranmeldung auch zu anderen Zeiten möglich, für Einzelpersonen fremdsprachige Handzettel.
Anschrift: Marksburg, 56338 Braubach, Telefon 02627 206.

Preise: Erwachsene 6 EUR, Studenten und Schüler über 18 Jahre 5 EUR, Kinder von 6 bis 18 Jahre 4 EUR, Kinder unter 6 Jahren frei. Bei Gruppen ab 20 Personen reduziert sich der Betrag pro Person jeweils um 0,50 EUR. Kindergartenkinder in der Gruppe pro Kind 2 EUR. (Stand Oktober 2015.)

  • Info: Tel. 02627 536 (Geschäftsstelle Deutsche Burgen-Vereinigung)
  • oder Burgverwaltung Marksburg, 56338 Braubach am Rhein, Tel. 02627 206 (Anmeldungen).

2015 2016: 23 Anbieter für Rittermahl Ritteressen Rheinland-Pfalz RLP in 15 Kreisen

Die Schenke auf der Marksburg ist täglich geöffnet .
Festsaal für 200 Personen, Burgschenke für 70 Personen,Wachstube für 30 Personen, Gotische Burgküche für 50 Personen

Anfahrtsmöglichkeiten zur Marksburg:

Aus Richtung Mainz oder Koblenz über die B 42. Von der linksrheinischen Seite kann man mit der Autofähre Boppard auf die B 42 gelangen.

Parkplätze sind vor der Burg in ausreichender Anzahl vorhanden - auch für Busse.


Der Mittelrhein von Bingen bis Koblenz und von Rüdesheim bis Lahnstein

Hotels am Rhein | Hotels im Rheintal | www.rheinhotel.com

Hotelführer Hotelsuche Hotelliste Hotelangebote Hotelverzeichnis www.hotelliste.de

Schiffahrt auf dem Rhein, Personenschiffe in Deutschland Schifffahrt Schiff Rheinschiffahrt Rheinschifffahrt Rheinfahrt Schiffsreisen Fahrplan Fähre Hochzeit Schiffe Charter Schiffsreise Rheinschiffe Schifffahrten Schiffstouren personenschiffe.de

Wandern am Rhein Wanderkarten Wanderwege Wanderkarte Wanderrouten Wandern ohne Gepäck Radwandern Entfernungstabelle hiking Karte Urlaub Wanderurlaub Wanderausrüstung Wandervereine Wandertouren Wander wandern-online.de

Fahrradtouren Fahrrad Routenplaner Deutschland Fahrradtour Radfahren Radwandern Radtouren Rhein Radweg Radwege Radtour Karte Rheinradweg Hessen Tal Total Radfahrwege Rad cycling Rennrad Rhein-Radweg Touren Fahrradtouren am Rhein

Moseltouren.de Mosel-Reiseführer zwischen Trier, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Cochem und Koblenz am Rhein – 141 Städte, Orte, Burgen, Sehenswürdigkeiten:

  1. Von Trier an der Mosel nach Bernkastel-Kues – Mittelmosel
  2. Von Bernkastel-Kues an der Mosel nach Cochem – Mittelmosel
  3. Von Cochem an der Mosel nach Koblenz am Rhein  – Untermosel
  4. Fernwanderweg Moselhöhenweg
  5. Moselradweg Mosel-Radweg
  6. Burgen , Festungen und Burgruinen an der Mosel
  6 Feuerwerk-Schifffahrten zwischen Koblenz und Rüdesheim Mittelrhein-Lichter Feuerwerke mit Weinfest am Rhein Schiffsparty-Veranstaltungen mit DJ, Songauswahl und Tanz an Bord sowie Landaufenthalt. Schiffstickets ab Koblenz, Lahnstein, Braubach, Boppard, St. Goar, St. Goarshausen, Bacharach, Assmannshausen, Bingen oder Rüdesheim  
  Rheinland-Pfalz, RLP, Hessen, Nordrhein-Westfalen, NRW: Weinfest-Veranstaltungen Rhein 2017 2018 Mittelrhein 6 Feuerwerk-Schifffahrten mit DJs und Tanz an Bord ab 28 EUR von Mai bis Oktober zwischen Koblenz und Rüdesheim: Rotweinfest, Mittelrhein-Sommernacht, Rheinwiesenfest, Federweißenfest, Weinherbst-Oktoberfest.  
  Rheinland-Pfalz, Hessen, RLP, Nordrhein-Westfalen, NRW: Datenbank verfügbare Hotelzimmer im Großraum Mittelrhein Über 800 Hotels mit über 40 Betten ab 28 EUR pro Person näher als 30 km von den Schiffsanlegern an Niederrhein und Mittelrhein bei Düsseldorf, Köln, Bonn, Koblenz, Boppard, Loreley, Bingen, Rüdesheim, Wiesbaden u. Mainz  
  Junggesellinenabschied JGA Junggesellinnen-Abschied JGV Junggesellinnenabschied Idee Jungesellinenparty 70 % Rabatt Vorschläge Ausflug-Tipp: Partyschiff mit DJ und Online-Songauswahl aus über 1400 Songtiteln zum Weinfest mit Livemusik feiern und Feuerwerk. Wohin? Orte? Location? Ausflüge + Aufgaben für Frauen auf dem Tour-Schiff.  
  Rhein, Mosel, Main, Neckar: Ihre Homepage auf dieser Internetseite eintragen Hier können Sie in wenigen Minuten auf 140 TOP-Keyword-Domains Linktexte mit oder ohne Foto Ihres Internetangebotes anbringen und zu Ihrer Homepage verlinken. Dies bringt zusätzliche Besucher in Ihr virtuelles Geschäft.  
  Rheinland-Pfalz, Rheintal, Mittelrhein nahe Rhein-Burgen-Weg Nichtraucher-Himmelbett-Ferienwohnung Wilhelm Hermann Zentrale ruhige Lage in Oberwesel am Rhein. 2015 renoviert, 55 qm. Historisches Himmelbett, neue Küche, 2 Satelliten-TVs, WLAN kostenfrei. Motorräder, Fahrräder, Pkw-Parkplatz. Pro Pers. ab 15 EUR, Last-Minute ab 12 EUR.  
  Günstige Katalog-Bahn-Angebote bundesweit mit Übernachtung Bahn-Reisen zu Weinfest-Veranstaltungen und Feuerwerk-Events Bahnreisen, Zugreisen mit der Eisenbahn von jedem DB-Bahnhof in Deutschland nach Koblenz und Rüdesheim am Rhein, Wochenend-Bahnreise mit Rheinschifffahrt, Bordparty, Live-Musik, Tanz, Weinfest-Besuch und Feuerwerk  
  Mittelrhein-Weinwandertag oder Weinbergsrundfahrt am Rhein Weinberg-Wanderung mit Weinprobe, im Winter mit Glühwein Geführte Weinwanderung oder Weinbergsrundgang mit Weinproben durch Weinlagen der Weinregionen am Rhein. Weinbergswanderungen im Weinberg, Glühwein-Wanderung mit Weihnachtsfeier, Silvesterwanderung, Neujahrswanderung.  
  Schiffsrundfahrten anfragen: Flüsse und Seen in Deutschland Schifffahrt-Linienfahrten Gruppenticket-Tagesfahrt 2017 2018 Tagesschifffahrt-Gruppentickets zu Original-Gruppenpreisen von vielen Reedereien. Mit dem Schiff auf Rhein Main Neckar Mosel Weser Elbe Havel Spree usw. Schiffstouren Berlin Frankfurt Koblenz Rüdesheim Regensburg usw.  
  Kurzreise Ostern Hotel Angebote: Osterurlaub Deutschland Ostern Urlaub 2018 2019 - Osterreisen für Familie und Kinder Kurzreisen über Ostern: Osterpauschalen, Osterarrangements und Osterspecials als Kurzurlaub in den Osterferien für Familien mit Kind + Ostereiersuche. Osterangebot mit Hund. 45 Reisen + Hotels: Osternurlaub + Osterreise  
  Rhein Mittelrheintal zwischen Koblenz, Loreley und Mainz: Mittelrhein Ferienwohnung Fewo günstig buchen FW-Suche: Private Rhein-Ferienwohnungen mieten - Ferienhaus bis 10 Personen zwischen Oberwesel, St. Goar, Rüdesheim, Assmannshausen, Bacharach, Boppard, an der Rheinpromenade, in Hanglage, auf der Rheinhöhe und Umgebung.  
  Über 800 Schiffsanleger auf allen Flüssen in Deutschland Schiff mieten Tages-Charterschiffe von 40 bis 700 Personen Rhein Schifffahrt Hochrhein Oberrhein Mittelrhein Niederrhein Main Neckar Spree Berlin Havel Elbe Alster Weser Dortmund-Ems-Kanal Rhein-Herne-Kanal Ruhr Baldeneysee Elbe-Havel-Kanal Mittellandkanal Donau Mosel  
  Silvester Hotel Angebote 2017 Silvesterreisen in Deutschland Silvesterurlaub Kurzreisen Silvesterparty Silvesterfeuerwerk Silvesterarrangements: Romantischer Silvesterurlaub, Silvesterfeier mit Übernachtung. Silvesterangebote: Pauschalreise mit Tanz all inclusive, Kindersilvesterparty, Familiensilvesterparty, Single-Silvester-Special.  
  5 Feuerwerk-Schifffahrten zwischen Düsseldorf und Emmerich Niederrhein-Lichter Feuerwerke 2017 mit Schiffsparty an Bord Fr. 21. Juli 2017 Düsseldorf Rheinkirmes; Sa. 29. Juli 2017 Emmerich im Lichterglanz, Rheinschifffahrt: Fr. 18. August 2017 Ruhrort in Flammen Duisburger Hafenfest, Sa. 26. Mai 2018 Japanisches Feuerwerk Düsseldorf  
  Pfingsten Hotel Angebote - Pfingsturlaub in Deutschland Pfingsten Urlaub 2017 - Pfingstreisen für Familie und Kinder Pfingstpauschale 2 Übernachtungen mit Halbpension ab 139 EUR als Pfingstreise in den Pfingstferien, zum Pfingstfest als Pfingstausflug oder Pfingsttour am Pfingstfeiertag mit Pfingstprogramm, auch für Familien mit Kind.  
+

Feuerwerke auf dem Rhein Kalender Termine

Schiffsrundfahrt mit Walpurgisnacht-Hexenfest und Tanz in den Mai am 30. April (ohne Feuerwerk)

Logo Mittelrhein-Lichter138-p-10, ® 2003Betriebsausflug mit Schifffahrt Feuerwerk und Weinfest

Rheinschifffahrt Feuerwerk-Schifffahrten Mittelrhein-Lichter mit Besuch von Weinfesten und Winzerhoffesten

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Bonn am Rhein

Rheinschiffahrt Feuerwerk Johannisnacht Mainz

Rheinschifffahrt Japanisches Feuerwerk Düsseldorf

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Bingen und Rüdesheim

Kölner Silvester-Feuerwerk

Feuerwerk-Schifffahrt zur Oberkasseler Kirmes Düsseldorf

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Koblenz

Schifffahrt Feuerwerk "Ruhrort in Flammen" zum Duisburger Hafenfest

Großfeuerwerk in Winningen an der Mosel

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Oberwesel mit Weinfest

Schifffahrt Rhein in Flammen bei St. Goar u. St. Goarshausen

Rheinschifffahrt zum musikbegleiteten Feuerwerk "Emmerich im Lichterglanz"

Rheinschiffahrt Feuerwerk bei Boppard am Rhein

30 Burgen am Rhein

14 Burgen auf der rechten Rheinseite zwischen Rüdesheim und Lahnstein

Brömserburg in Rüdesheim

Ruine Ehrenfels zwischen Assmannshausen und Rüdesheim

Ruine Nollig bei Lorch an Mittelrhein und Wisper

Pfalzgrafenstein im Rhein bei Kaub

Burg Gutenfels Kaub am Mittelrhein

Loreley

Burg Katz St. Goarshausen

Burg Maus bei St. Goarshausen - Wellmich

Burg Reichenberg bei St. Goarshausen

Burg Liebenstein bei Kamp-Bornhofen

Burg Sterrenberg bei Kamp-Bornhofen

Marksburg bei Braubach

Martinsburg bei Lahnstein

Burg Lahneck bei Lahnstein

Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz an Mittelrhein und Mosel

16 Burgen auf der linken Rheinseite zwischen Bingen und Koblenz

Schlosshotel Schlosshotels in Deutschland
www.schlosshotel.biz

Burghotel Burghotels
in Deutschland
www.burg-hotel.de

Castles on the Rhine river

Rittermahl, Ritteressen, Rittertafel, Ritterfest
www.rittermahl.de

Himmelbett
www.himmelbetten.de

Burgkapelle, Burg-Hochzeit
www.burgkapelle.de

.

© 1997-2015 www.loreleytal.com - www.mittelrhein.net - www.rhein-info.de Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.
Stand:Wednesday, 21. October 2015 - URL dieser Seite:http://loreleytal.com/rheinburgen/rechts/marksburg/index.html