[an error occurred while processing this directive]
Königstuhl, Königsstuhl bei Rhens am Rhein, Mittelrhein, Tal der Loreley Burg Reisen Bayern Heinrich VII Bürgermeistertreffen Ritteressen Burgen Schlösser Festungen Ruinen Rheinburgen Rheintal Rheinland-Pfalz Deutschland Schloß Festung Ruine Hotel Hotels castle castles
14 Burgen auf der rechten Rheinseite zwischen Rüdesheim und Lahnstein

16 Burgen auf der linken Rheinseite zwischen Bingen und Koblenz

30 Burgen am Rhein

Führer Burgen am Rhein
.

KönigsstuhlSeit 1273 kamen zu Rhens in einem Nussbaumgarten außerhalb des Ortes die deutschen Kurfürsten zu Verhandlungen zusammen, insbesondere über die Königswahlen.
1338 gründeten sie den Rhenser Kurverein zur Verteidigung des Reichsrechts und der Kurrechte.
Der Königsstuhl bei Rhens wurde wohl im Grundriss nach dem Vorbild eines früheren Holzbaus in den Jahren 1376 bis 1398 errichtet. Mehrfach wurde der Königsstuhl erneuert, zuletzt 1842.
Der Königstuhl besteht aus schwarzem Lavaquadern, die Pfeiler und die Mittelsäule aus Basalt. Alt sind insbesondere der Fuß und das Kapitell der achteckigen Mittelsäule.
1929 übertrug man den Bau des Königsstuhls auf die Rheinhöhe Schawall bei Rhens.
Besichtigung möglich. Informationen: Tourist-Information der Verbandsgemeinde Rhens

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] +

Geschichte des Königsstuhles zu Rhens

  • 1273: Vorbesprechung der Kurfürsten zur Wahl Rudolfs v. Habsburg im Baumgarten zu Rhense.
  • 1308: Vorbesprechung der Kurfürsten zur Wahl des Grafen Heinrich von Luxemburg/Heinrich VII.
  • 1313/14: Versammlung der Kurfürsten zur Wahl des Herzogs Ludwig von Bayern.
  • 1338: Der "Kurverein von Rhens" wird geschlossen (wird kurz darauf in Frankfurt Reichsgesetz).
  • 1346: 1. Königswahl in Rhens: Karl von Böhmen wird als Karl IV. deutscher König und Kaiser
  • 1356: Mit der Goldenen Bulle wird Frankfurt als Ort deutscher Königswahlen bestätigt.
  • 1376: Wahlvorbereitungen zur Königswahl: Wenzel – Sohn Karls IV. – wird in Frankfurt zum deutschen König gewählt und am 9. Juli in Aachen gekrönt.
  • 9. Juli 1376: Kaiser Karl beurkundet für Rhens die Erstellung eines "Gestuhls", auf dem die Kurfürsten den "Romischen Kunig" (und damit den deutschen Kaiser) zu benennen haben "... und das allewege bewaren und halden wullen ewiglichen".
  • 1398: "Das Stynen Gestuels" wird erstmals erwähnt, wahrscheinlich anläßlich eines Besuches Wenzels in Rhens. Wenzel schätzte Rhenser Wein.
  • 20./21. August 1400: Wenzel wird in Lahnstein abgesetzt und Ruprecht von der Pfalz (aus der Wittelsbacher Linie stammend) wird als erster deutscher König und künftiger Kaiser auf den steinernen Königsstuhl zu Rhense erhoben.
  • 1443: Friedrich III. wird auf den Königsstuhl zu Rhense erhoben.
  • 1448: Treffen der Kurfürsten von Mainz und Trier.
  • 1486: Maximilian I. besteigt auf der Fahrt von Frankfurt nach Aachen den Königsstuhl bei Rhens.
  • 1624: Georg v. Hessen restauriert den Königsstuhl bei Rhens.
  • 1795: Der Königsstuhl bei Rhens wird in den Kriegswirren zerstört.
  • 1842: Wiederaufbau des Königsstuhls bei Rhens.
  • 1848: Festliche Versammlung auf dem Königsstuhl aus Anlaß der Nationalversammlung in Frankfurt.
  • 1929: Verlegung des Königsstuhls vom Rhenser Nußbaumgarten auf die Rheinhöhe Schawall mit Sicht auf Rhens und den Rhein.
  • Lange Jahre war der Königsstuhl bei Rhens die Stätte auf der Koblenzer Bürgermeister die Amtskette erhielten. Seither gab es häufige Treffen der Bürgermeister von Koblenz und Rhens auf dem Königsstuhl zu Rhense.
  • 21. August 1977: Unterzeichnung der Gründungsakte der Kaiser-Ruprecht-Bruderschaft zur Pflege des Andenkens vom Königsstuhl zu Rhense und deutscher Geschichte.
  • 1978: Erstmals wieder "Bürgermeistertreffen auf dem Königsstuhl" (Pfingstmontag).

Infos über Rhens, Brey, Spay und Waldesch

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] +

Feuerwerke auf dem Rhein Kalender Termine

Mittelrhein-Weinwandertag mit Walpurgisnacht-Hexenfest am 30. April mit Live-Musik und Feuerwerk. |/|/|/| Tanz in den Mai.

Logo Mittelrhein-Lichter138-p-10, ® 2003Betriebsausflug mit Schifffahrt Feuerwerk und Weinfest

Rheinschifffahrt Feuerwerk-Schifffahrten Mittelrhein-Lichter mit Besuch von Weinfesten und Winzerhoffesten

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Bonn am Rhein

Rheinschiffahrt Feuerwerk Johannisnacht Mainz

Rheinschifffahrt Japanisches Feuerwerk Düsseldorf

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Bingen und Rüdesheim

Kölner Silvester-Feuerwerk

Feuerwerk-Schifffahrt zur Oberkasseler Kirmes Düsseldorf

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Koblenz

Schifffahrt Feuerwerk "Ruhrort in Flammen" zum Duisburger Hafenfest

Großfeuerwerk in Winningen an der Mosel

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Oberwesel mit Weinfest

Schifffahrt Rhein in Flammen bei St. Goar u. St. Goarshausen

Rheinschifffahrt zum musikbegleiteten Feuerwerk "Emmerich im Lichterglanz"

Rheinschiffahrt Feuerwerk bei Boppard am Rhein

30 Burgen am Rhein

16 Burgen auf der linken Rheinseite zwischen Bingen und Koblenz

Mäuseturm und Burg Klopp bei Bingen an Mittelrhein und Nahe

Burg Rheinstein gegenüber von Assmannshausen, bei Trechtingshausen am Mittelrhein

Burg Reichenstein bei Trechtingshausen | Burg Sooneck bei Niederheimbach

Heimburg bei Niederheimbach | Ruine Fürstenberg bei Rheindiebach

Burg Stahleck bei Bacharach | Ruine Stahlberg bei Bacharach-Steeg

Schönburg bei Oberwesel

Loreley | Festung Rheinfels bei St. Goar |

Kurtrierische Burg und Museum in Boppard

Königstuhl / Königsstuhl bei Rhens | Schloß Stolzenfels bei Koblen

Kurfürstliches Schloß in Koblenz an Mittelrhein und Mosel | Alte Burg in Koblenz

14 Burgen auf der rechten Rheinseite zwischen Rüdesheim und Lahnstein

Schlosshotel Schlosshotels in Deutschland www.schlosshotel.biz

Burghotel Burghotels in Deutschland www.burg-hotel.de

Castles on the Rhine river

Rittermahl, Ritteressen, Rittertafel, Ritterfest www.rittermahl.de

Himmelbett www.himmelbetten.de

Burgkapelle, Burg-Hochzeit www.burgkapelle.de


Der Mittelrhein von Bingen bis Koblenz und von Rüdesheim bis Lahnstein

Hotels am Rhein | Hotels im Rheintal | www.rheinhotel.com

Hotelführer, Hotelsuche, Hotelliste, Hotelangebote, Hotelverzeichnis www.hotelliste.de

Schiffahrt auf dem Rhein, Personenschiffe in Deutschland Schifffahrt Schiff Rheinschiffahrt Rheinschifffahrt Rheinfahrt Schiffsreisen Fahrplan Fähre Hochzeit Schiffe Charter Schiffsreise Rheinschiffe Schifffahrten Schiffstouren personenschiffe.de

Wandern am Rhein Wanderkarten Wanderwege Wanderkarte Wanderrouten Wandern ohne Gepäck Radwandern Entfernungstabelle hiking Karte Urlaub Wanderurlaub Wanderausrüstung Wandervereine Wandertouren Wander wandern-online.de

Fahrradtouren Fahrrad Routenplaner Deutschland Fahrradtour Radfahren Radwandern Radtouren Rhein Radweg Radwege Radtour Karte Rheinradweg Hessen Tal Total Radfahrwege Rad cycling Rennrad Rhein-Radweg Touren Fahrradtouren am Rhein

Moseltouren.de Mosel-Reiseführer zwischen Trier, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Cochem und Koblenz am Rhein – 141 Städte, Orte, Burgen, Sehenswürdigkeiten:

  1. Von Trier an der Mosel nach Bernkastel-Kues – Mittelmosel

  2. Von Bernkastel-Kues an der Mosel nach Cochem – Mittelmosel

  3. Von Cochem an der Mosel nach Koblenz am Rhein  – Untermosel

  4. Fernwanderweg Moselhöhenweg

  5. Moselradweg Mosel-Radweg

  6. Burgen , Festungen und Burgruinen an der Mosel

E-Mail

© 1997-2018 www.loreleytal.com | www.mittelrhein.net
Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Stand:Samstag, 28. März 2020
URL dieser Seite:file:///C:/Users/Wilhelm/Documents/Meine Websites/loreleytal-com-m5397-lorel3e/rheinburgen/links/koenigsstuhl/index.html