Burg Sooneck bei Niederheimbach am Rhein, Mittelrhein, Tal der Loreley Schneider Burgen Leben Rheinburgen Waldeck Schlösser Ritterburgen Hochzeit Trechtingshausen Schlösser Festungen Ruinen Rheinburgen Rheintal Rheinland-Pfalz Deutschland Schloß Festung Ruine Hotel Hotels castle castles

Führer Burgen am Rhein

Die Burg Sooneck liegt rheinabwärts zwischen Bingen und Bacharach an einem Steilhang des auslaufenden Soonwaldes, nicht weit von der Burg Reichenstein bei Trechingshausen, mit deren wilden und düsteren Schicksalen sie verknüpft war.

Die Burg Sooneck wurde wahrscheinlich schon im 11. Jahrhundert erbaut. In den ältesten Urkunden erscheint sie unter dem Namen "Saneck". Dies entspringt aus dem Namen "Sana", der damalige königliche Waldbesitz, ausgedehnt von den Ausläufern des Hochwalds, über einen Teil des Hunsrücks bis an den Rhein und endet auf dem Berg, auf dem sich die Burg Sooneck erhebt.

Nach dem Tod von König Richard, wird sie in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts, erstmals als "Sooneck" in den Urkunden als Besitz der fernab gelegenen Abtei Kornelimünster verzeichnet. Gemeinsam mit der Burg Rheinstein war sie Teil eines wehrhaften Burgensystems, daß dem Schutz der Abtei diente. Die damaligen Insassen der Burg, ebenso die der benachbarten Burg Reichenstein, führten ein gewalttätiges Leben des Faustrechts, erhoben unrechtmäßig Rheinzölle, nahmen Raubzüge und Überfälle vor. Dies führte zu Auseinandersetzungen mit dem Rheinischen Städtebund.

Im Jahre 1282 erorberten die Truppen des Städtebundes unter Führung König Rudolfs von Habsburg die Raubritterburgen und zerstörten sie.1290 wurde die Burg mit einem Bauverbot des Königs belegt.

Bis zum Jahre 1344 lag Todesschweigen über den Mauern der Burg Sooneck. Nachdem Besitz und Vogtei der Burg an Kurmainz gefallen war, wurde das Bauverbot wieder aufgehoben. Der Erzbischof Mathias von Mainz, der über die Burg verfügte, sprach sie dem Domstift Mainz zu.

Erzbischof Heinrich III. belehnte 1346 den Ritter Johannes Marschalk-Waldeck mit der Burg Sooneck, der als "Wächter und Schützer dieses Besitzes samt der bei Niederheimbach gelegenen Heimburg" urkundlich im Jahre 1347 erwähnt wird. Johannes Marschalk-Waldeck führte daraufhin den Wiederaufbau fort. Er und seine Ängehörigen nahmen den Beinamen "genannt von Saneck" an.

Um das Jahr 1444 erlosch das Geschlecht der Marschalk von Waldecks mit dem Tod von Johannes Marschalk von Waldeck-Sandeck. Ein späterer Nachfahr, Johann von Waldeck, wird Lehensträger auf Sooneck.

Nach dessen Tod und durch spätere Erbauseinandersetzungen entstanden Familienfehden, woraufhin 1483 ein Vertrag über die Aufteilung der Burg unter den Streitenden zu gleichen Teilen geschlossen wurde.

Als 1649 die von Waldecks ausstarben, wurden die Herren von Breitbach Alleinbesitzer, bis auch schließlich sie ausstarben. Die Burg verödete und begann zu verfallen.

Im Pfälzischen Raubkrieg Ludwigs XIV. wurde die Sooneck wie alle linksrheinischen Burgen niedergebrannt.

1834 erwarben Kronprinz Friedrich Wilhelm von Preußen und seine Brüder Carl und Albrecht gemeinsam die Ruine und ließen sie 1843 bis 1861 nach Plänen des Koblenzers Festungsbaumeister Ingenieurmajor Karl Schnitzler als Jagdburg wiederaufbauen. Doch dieses Ziel des Königs Friedrich Wilhelm IV. von Preußen und seinen Brüdern konnte nicht erreicht werden. Es scheiterte an Familienstreitigkeiten im Königshaus, an den Auswirkungen der Revolution und schließlich am Tod des Preußenkönigs.

Burg Sooneck ist seit 1918 im Besitz des Landes Rheinland-Pfalz und damit in der Obhut der Verwaltung der Burgen, Schlösser, Altertümer. Sie ist eine der letzten der von den Hohenzollern im 19. Jahrhundert wiederaufgebauten Ritterburgen am Rhein.

Das Äußere der Burg fasziniert durch das gotische Mauerwerk und dem weitreichend erhaltenen mitteralterlichen Außenputz, welches den Anschein erweckt, daß die Burg von Auseinandersetzung, Krieg und Zerstörung scheinbar verschont geblieben ist.

Den Kern der Burg Sooneck bildet ein Wohnturm des 14. Jh. Die ursprüngliche Innenausstattung, die durch Kriegsverluste nicht erhalten ist, wurde durch Bestände der staatlichen Schlösserverwaltung ersetzt. In den Wohnräumen der Burg befindet sich wertvolles neugotisches und Biedermeier-Mobiliar. Seit 1991 birgt das Schloß die Freiherr-Dael-von-Koeth-Wanscheid'sche Familienstiftung, davon besonders zu erwähnen die Gemälde und Zeichnungen der Mainzer Maler Joh. Caspar Schneider und Georg Schneider.

Die Burg Sooneck, auf einem Steilhang bei Trechtingshausen, ist von der Bundesstraße 9 aus am südlichen Ende von Niederheimbach mit dem Auto zu erreichen. Der Parkplatz ist für ca. 10 bis 15 Pkw geeignet. Vom Parkplatz aus führt ein geteerter Fußweg ca. 400 m durch den Wald zur Burg Sooneck.

Die Burg Sooneck ist eine der landschaftlich am schönsten gelegenen Burgen des Rheintals. Ihr Besuch ist ein Höhepunkt einer idyllischen Rheinreise per Schiff (Landebrücke in Niederheimbach ca. 1,5 km), Bahn (Bahnstation Niederheimbach ca. 2 km) oder Auto. Zu bewundern ist das kontrastreiche Farbenspiel zwischen den grünen Waldflächen der Rheinhänge und grauschwarzen Felsen des Schiefergebirges.

Die Führungen vermitteln nicht nur Geschichtsfakten, es geht auch um däs tägliche Leben der Burgherren, Bauern und Handwerker, die in und um die Burg lebten,

Öffnungszeiten der Burg Sooneck:
1. April bis 30. September 9 bis 18 Uhr;
1. Oktober bis 31. März 9 bis 17 Uhr
Dezember und am 1. Werktag jeder Woche geschlossen.
Besichtigung nur mit Führung

Preise: Erwachsene 2,60 EUR, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 1 EUR, Rentner und Studenten 1,30 EUR, Familienkarte 6,10 EUR.

Info: Burg Sooneck, 55413 Niederheimbach, Tel. 06743/6064.


Der Mittelrhein von Bingen bis Koblenz und von Rüdesheim bis Lahnstein

Hotels am Rhein | Hotels im Rheintal | www.rheinhotel.com

Hotelführer Hotelsuche Hotelliste Hotelangebote Hotelverzeichnis www.hotelliste.de

Schiffahrt auf dem Rhein, Personenschiffe in Deutschland Schifffahrt Schiff Rheinschiffahrt Rheinschifffahrt Rheinfahrt Schiffsreisen Fahrplan Fähre Hochzeit Schiffe Charter Schiffsreise Rheinschiffe Schifffahrten Schiffstouren personenschiffe.de

Wandern am Rhein Wanderkarten Wanderwege Wanderkarte Wanderrouten Wandern ohne Gepäck Radwandern Entfernungstabelle hiking Karte Urlaub Wanderurlaub Wanderausrüstung Wandervereine Wandertouren Wander wandern-online.de

Fahrradtouren Fahrrad Routenplaner Deutschland Fahrradtour Radfahren Radwandern Radtouren Rhein Radweg Radwege Radtour Karte Rheinradweg Hessen Tal Total Radfahrwege Rad cycling Rennrad Rhein-Radweg Touren Fahrradtouren am Rhein

Moseltouren.de Mosel-Reiseführer zwischen Trier, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Cochem und Koblenz am Rhein – 141 Städte, Orte, Burgen, Sehenswürdigkeiten:

  1. Von Trier an der Mosel nach Bernkastel-Kues – Mittelmosel
  2. Von Bernkastel-Kues an der Mosel nach Cochem – Mittelmosel
  3. Von Cochem an der Mosel nach Koblenz am Rhein  – Untermosel
  4. Fernwanderweg Moselhöhenweg
  5. Moselradweg Mosel-Radweg
  6. Burgen , Festungen und Burgruinen an der Mosel
  Rheinland-Pfalz, RLP, Hessen, Nordrhein-Westfalen, NRW: Weinfest-Veranstaltungen Rhein 2017 2018 Mittelrhein 4 Feuerwerk-Schifffahrten mit DJs und Tanz an Bord ab 10 EUR von Mai bis Oktober zwischen Koblenz und Rüdesheim: Rotweinfest, Mittelrhein-Sommernacht, Rheinwiesenfest, Federweißenfest, Weinherbst-Oktoberfest.  
  4 Feuerwerk-Schifffahrten zwischen Koblenz und Rüdesheim Mittelrhein-Lichter Feuerwerke mit Weinfest am Rhein Schiffsparty-Veranstaltungen mit DJ, Songauswahl und Tanz an Bord sowie Landaufenthalt. Schiffstickets ab Koblenz, Lahnstein, Braubach, Boppard, St. Goar, St. Goarshausen, Bacharach, Assmannshausen, Bingen oder Rüdesheim  
  Rheinland-Pfalz, Rheintal, Mittelrhein nahe Rhein-Burgen-Weg Nichtraucher-Himmelbett-Ferienwohnung Wilhelm Hermann Zentrale ruhige Lage in Oberwesel am Rhein. 2015 renoviert, 55 qm. Historisches Himmelbett, neue Küche, 2 Satelliten-TVs, WLAN kostenfrei. Motorräder, Fahrräder, Pkw-Parkplatz. Pro Pers. ab 15 EUR, Last-Minute ab 12 EUR.  
  Mittelrhein-Weinwandertag oder Weinbergsrundfahrt am Rhein Weinberg-Wanderung mit Weinprobe, im Winter mit Glühwein Geführte Weinwanderung oder Weinbergsrundgang mit Weinproben durch Weinlagen der Weinregionen am Rhein. Weinbergswanderungen im Weinberg, Glühwein-Wanderung mit Weihnachtsfeier, Silvesterwanderung, Neujahrswanderung.  
  Schiffsrundfahrten anfragen: Flüsse und Seen in Deutschland Schifffahrt-Linienfahrten Gruppenticket-Tagesfahrt 2017 2018 Tagesschifffahrt-Gruppentickets zu Original-Gruppenpreisen von vielen Reedereien. Mit dem Schiff auf Rhein Main Neckar Mosel Weser Elbe Havel Spree usw. Schiffstouren Berlin Frankfurt Koblenz Rüdesheim Regensburg usw.  
  Rhein Mittelrheintal zwischen Koblenz, Loreley und Mainz: Mittelrhein Ferienwohnung Fewo günstig buchen FW-Suche: Private Rhein-Ferienwohnungen mieten - Ferienhaus bis 10 Personen zwischen Oberwesel, St. Goar, Rüdesheim, Assmannshausen, Bacharach, Boppard, an der Rheinpromenade, in Hanglage, auf der Rheinhöhe und Umgebung.  
  Günstige Katalog-Bahn-Angebote bundesweit mit Übernachtung Bahn-Reisen zu Weinfest-Veranstaltungen und Feuerwerk-Events Bahnreisen, Zugreisen mit der Eisenbahn von jedem DB-Bahnhof in Deutschland nach Koblenz und Rüdesheim am Rhein, Wochenend-Bahnreise mit Rheinschifffahrt, Bordparty, Live-Musik, Tanz, Weinfest-Besuch und Feuerwerk  
  Kurzreise Ostern Hotel Angebote: Osterurlaub Deutschland Ostern Urlaub 2018 2019 - Osterreisen für Familie und Kinder Kurzreisen über Ostern: Osterpauschalen, Osterarrangements und Osterspecials als Kurzurlaub in den Osterferien für Familien mit Kind + Ostereiersuche. Osterangebot mit Hund. 45 Reisen + Hotels: Osternurlaub + Osterreise  
  Über 800 Schiffsanleger auf allen Flüssen in Deutschland Schiff mieten Tages-Charterschiffe von 40 bis 700 Personen Rhein Schifffahrt Hochrhein Oberrhein Mittelrhein Niederrhein Main Neckar Spree Berlin Havel Elbe Alster Weser Dortmund-Ems-Kanal Rhein-Herne-Kanal Ruhr Baldeneysee Elbe-Havel-Kanal Mittellandkanal Donau Mosel  
  Pfingsten Hotel Angebote - Pfingsturlaub in Deutschland Pfingsten Urlaub 2017 - Pfingstreisen für Familie und Kinder Pfingstpauschale 2 Übernachtungen mit Halbpension ab 139 EUR als Pfingstreise in den Pfingstferien, zum Pfingstfest als Pfingstausflug oder Pfingsttour am Pfingstfeiertag mit Pfingstprogramm, auch für Familien mit Kind.  
  Silvester Hotel Angebote 2017 Silvesterreisen in Deutschland Silvesterurlaub Kurzreisen Silvesterparty Silvesterfeuerwerk Silvesterarrangements: Romantischer Silvesterurlaub, Silvesterfeier mit Übernachtung. Silvesterangebote: Pauschalreise mit Tanz all inclusive, Kindersilvesterparty, Familiensilvesterparty, Single-Silvester-Special.  
  5 Feuerwerk-Schifffahrten zwischen Düsseldorf und Emmerich Niederrhein-Lichter Feuerwerke 2017 mit Schiffsparty an Bord Fr. 21. Juli 2017 Düsseldorf Rheinkirmes; Sa. 29. Juli 2017 Emmerich im Lichterglanz, Rheinschifffahrt: Fr. 18. August 2017 Ruhrort in Flammen Duisburger Hafenfest, Sa. 26. Mai 2018 Japanisches Feuerwerk Düsseldorf  
+

Feuerwerke auf dem Rhein Kalender Termine

Schiffsrundfahrt mit Walpurgisnacht-Hexenfest und Tanz in den Mai am 30. April (ohne Feuerwerk)

Logo Mittelrhein-Lichter138-p-10, ® 2003Betriebsausflug mit Schifffahrt Feuerwerk und Weinfest

Rheinschifffahrt Feuerwerk-Schifffahrten Mittelrhein-Lichter mit Besuch von Weinfesten und Winzerhoffesten

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Bonn am Rhein

Rheinschiffahrt Feuerwerk Johannisnacht Mainz

Rheinschifffahrt Japanisches Feuerwerk Düsseldorf

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Bingen und Rüdesheim

Kölner Silvester-Feuerwerk

Feuerwerk-Schifffahrt zur Oberkasseler Kirmes Düsseldorf

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Koblenz

Schifffahrt Feuerwerk "Ruhrort in Flammen" zum Duisburger Hafenfest

Großfeuerwerk in Winningen an der Mosel

Schifffahrt Rhein in Flammen bei Oberwesel mit Weinfest

Schifffahrt Rhein in Flammen bei St. Goar u. St. Goarshausen

Rheinschifffahrt zum musikbegleiteten Feuerwerk "Emmerich im Lichterglanz"

Rheinschiffahrt Feuerwerk bei Boppard am Rhein

30 Burgen am Rhein

16 Burgen auf der linken Rheinseite zwischen Bingen und Koblenz

Mäuseturm bei Bingen an Mittelrhein und Nahe

Burg Klopp bei Bingen an Mittelrhein und Nahe

Burg Rheinstein gegenüber von Assmannshausen, bei Trechtingshausen am Mittelrhein

Burg Reichenstein bei Trechtingshausen

Burg Sooneck bei Niederheimbach

Heimburg bei Niederheimbach

Ruine Fürstenberg bei Rheindiebach

Burg Stahleck bei Bacharach

Ruine Stahlberg bei Bacharach-Steeg


Schönburg bei Oberwesel

Loreley

Festung Rheinfels bei St. Goar

Kurtrierische Burg und Museum in Boppard

Königstuhl / Königsstuhl bei Rhens

Schloß Stolzenfels bei Koblen

Kurfürstliches Schloß in Koblenz an Mittelrhein und Mosel

Alte Burg in Koblenz

14 Burgen auf der rechten Rheinseite zwischen Rüdesheim und Lahnstein

Schlosshotel Schlosshotels in Deutschland
www.schlosshotel.biz

Burghotel Burghotels
in Deutschland
www.burg-hotel.de

Castles on the Rhine river

Rittermahl, Ritteressen, Rittertafel, Ritterfest
www.rittermahl.de

Himmelbett
www.himmelbetten.de

Burgkapelle, Burg-Hochzeit
www.burgkapelle.de

.

© 1997-2015 www.loreleytal.com - www.mittelrhein.net - www.rhein-info.de Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.
Stand:Monday, 18. May 2015 - URL dieser Seite:http://loreleytal.com/rheinburgen/links/sooneck/index.html